Mani und Bedo gewinnen den Publikumspreis