Wer baut das  schönste Alltags und Stadtvelo? 

Der 6. BikeLoversContest ist Geschichte13 Teilnehmer zeigten ihre "Handmade in Switzerland" gefertigten Velos. Auf der Bühne der Aktionshalle stand nicht die beste Band der Welt, sonder die schönsten Stadtvelos, die in der Schweiz in den letzten drei Jahren gebaut wurden. Das Siegervelo "Amatör" von Nico Spinelli aus Zürich, wurde Samstagnacht um 2:00 fertig zusammengebaut. Die Probefahrt fand auf dem Weg zum Wettbewerb statt.

Archiv 2013

 

I'm a title. Click here to edit me

1. Rang BLC 2013 - Gold 
Nico Spinelli 
Amatör

Verbindungsmuffen in neuer, zeitgemässer, eleganter Form- Rahmen wirkt trotz dem traditionellen Herstellungsverfahren sehr modern- zweifarbige Lackierung- schönen Detaillösungen zum Anbringen den Schutzbleche und des Scheinwerfers- selbst gefertigte Gepäckträger- Rohloff-Nabenschaltung, Gates Zahnriemen-Antrieb und Nabendynamo-Lichtanlage[ > ] Tinu: für mich das einzige Bike, dass einen formal und in Bezug auf Detaillösungen neue Wege aufzeigt. Zeitgemässe, frische Interpretation des Themas.​

das Modell Amatör

 

Rahmen und Bauweise

klassischen Muffenbauweise

 

Radgrösse  26"

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

 kg /  kg

 

Komponenten

Rohloff, Exzentertretlager
Gates Zahnriemen-Antrieb
Supernova und SON

 

Einsatz: Stadt/Touren

Preis:.- CHF

2. Rang BLC 2013 - Silber
Fahrradbau Stolz
Röbi Stolz

die klassische Eleganz der leichten 70-er-Jahr Velos, ist aber mit modernester Technik ausgerüstet- Scheibenbremsen,- Retro-Scheinwerfergehäuse mit moderner LED-Scheinwerfer-Technik- Leuchtdioden des Rücklichtes sind im Schutzblech integriert.- Das Velo besticht durch seine handwerkliche Qualität und eine Fülle von eleganter Detaillösungen:- alle Schalt und Brems-Kabel im Innern des Rahmens- eigens hergestellter Gepäckträger- Lenker-Lenkervorbaukombination- das Velo zeigt die langjährige Erfahrung des Zürcher Rahmenbauers.- Uhr in den Lenkervorbau integriert.[ > ] Tinu: ist ein Kondensat aus Handwerkskunst (Ausführung), Erfahrung (Detaillösungen), Offenheit für bessere technische Lösungen (Scheibenbremsen, getuneter Frontstrahler) und einem erfrischenden Umgang mit dem Thema Stadtvelo (Uhr im Vorbau). Ein Velo, unscheinbar, aber perfekt auf seien Aufgabe getrimmt.fahrradbaustolz.ch​​

das Modell Röbi Stolz

 

Rahmen und Bauweise

Reynolds 853, geschweisst

 

Radgrösse 28"

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.89 kg / - kg

 

Komponenten

Obere Mittelklasse, seriöse Leistung und Funktion, ohne die letzten -10% kg zu 100% Sfr. auzureizen, aktuelle Standards

 

Einsatz: Bike und Cross (Bikecross)

Preis: Massrahmen ab ca. 2000.-

3. Rang BLC 2014 - Bronce
Wim Kolb - Kolb-Rahmenbau
Pick Up

am Rahmen festgemachter Frontgepäckträger mit einer grossen Ladefläche.- stimmiges Farbkonzept mit dem einfarbigen Rahmen und den Hellbraunen Holzeinsätzen- komplett im Frontgepäckträger integrierte Batterie-Licht.- Im Rahmen integrierte Holzkästchen, gemäss Kolb eine Hommage an das Pistolentäschchen am alten Militärvelo, gedacht als Handschuhfach[ > ] Tinu: Weicht vom Mainstream ab und schafft es dennoch, nicht als Exot zu wirken, was meiner Ansicht nach sehr für die formale Qualität des Rahmens und der sehr schönen Kombination mit Holz zu verdanken ist. Wirkt sehr solide und lädt zum genüsslichen Einkaufen in der Stadt ein
kolb-rahmenbau.ch​

das Modell Pick Up

 

Rahmen und Bauweise

Titan, WIG/TIG geschweisst

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

29" / 90 mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.55 kg / 9 kg

 

Komponenten

Lefty 88 getunet kombiniert mit ChrisKing ZS44, XO 1, Syntace, Tune, Notubes, Low-Mount Bremszange am Hinterrad.

 

Einsatz: Marathon

Preis: ca. 6000.- Euro

4. Rang und Publikumspreis
BLC 2014
Mani Grau - Velostatt
Beat Baumgartner - Bedovelo
Seta

aus rostfreiem Stahl gelötete Stadtvelo wiegt inklusive Schutzblechen, Gepäckträger und Nabendynamolichtanlage- Gewicht:10 Kilo.- muffenlos gefügten, rostfreien Stahlrohren zeigen die handwerkliche Qualität des Rahmenbauers- Lichtkabelverlegung: Das Kabel verschwindet beim Gabelkopf ins Innere[ > ]Tinu: Zelebriert Material und Handwerk in sehr schöner Art und Weise. Ein Luxusobjekt, losgelöst von der reinen Vernunft, macht nicht nur Lust auf das Fahren, sondern auch auf das Schauen, Besitzen.​[ > ] Mani Grau: Ziel war es, ein Velo zu bauen, das zeitlos elegant ist und einen solchen Alltagsnutzen und lange Lebensdauer hat, dass ich es auch noch als Opa fahren kann - und dann an die Enkel weitergeben......velostatt.ch​bedovelo.blogspot.ch

das Modell Carbonara

 

Rahmen und Bauweise

rostfreier Stahl, muffenlos gelötet

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

26" / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.8 kg / 10 kg

 

Komponenten

Sram XX, DT Swiss XRR 445 Carbon Starrgabel

 

Einsatz: Race

Preis: keine Angabe

1. Rang BLC 2014 - Gold 
Daniel PLeikier - Wheeldan
Rastifari

Kommentar der Jury: Eine Erscheinung, die augenblicklich die Aufmerksamkeit auf sich zieht - ein extrem aufwändig gearbeitetes, bis in das letzte Detail durchdachtes Titanium-Rad. Der Prototyp eines Geländerades, das die Evolution dieser Bikes zu begründen scheint und dennoch zeitgemäss und frisch wirkt. Dank den fetten 3.8" Reifen kann Rastifari im Gelände extrem breitbandig eingesetzt werden und wird dabei wohl den sportlichsten Fahrer überleben. Extrem hohe handwerkliche Qualität und Verarbeitungsgüte, sehr eigenständig - erster Rang und Sieg BLC 2014!

1. Rang BLC 2014 - Gold 
Daniel PLeikier - Wheeldan
Rastifari

Kommentar der Jury: Eine Erscheinung, die augenblicklich die Aufmerksamkeit auf sich zieht - ein extrem aufwändig gearbeitetes, bis in das letzte Detail durchdachtes Titanium-Rad. Der Prototyp eines Geländerades, das die Evolution dieser Bikes zu begründen scheint und dennoch zeitgemäss und frisch wirkt. Dank den fetten 3.8" Reifen kann Rastifari im Gelände extrem breitbandig eingesetzt werden und wird dabei wohl den sportlichsten Fahrer überleben. Extrem hohe handwerkliche Qualität und Verarbeitungsgüte, sehr eigenständig - erster Rang und Sieg BLC 2014!

1. Rang BLC 2014 - Gold 
Daniel PLeikier - Wheeldan
Rastifari

Kommentar der Jury: Eine Erscheinung, die augenblicklich die Aufmerksamkeit auf sich zieht - ein extrem aufwändig gearbeitetes, bis in das letzte Detail durchdachtes Titanium-Rad. Der Prototyp eines Geländerades, das die Evolution dieser Bikes zu begründen scheint und dennoch zeitgemäss und frisch wirkt. Dank den fetten 3.8" Reifen kann Rastifari im Gelände extrem breitbandig eingesetzt werden und wird dabei wohl den sportlichsten Fahrer überleben. Extrem hohe handwerkliche Qualität und Verarbeitungsgüte, sehr eigenständig - erster Rang und Sieg BLC 2014!

Rahmenbauerpreis
Steff Zehnder
Olive

In diesem Jahr haben die teilnehmenden Rahmenbauer erstmalig Ihren eigenen Favoriten wählen können. Sieger dabei wurde Steff Zehnder mit Olive, einem extrem sauber und aufwändig verarbeiteten, muffenlos gelöteter Stahlrahmen. Ein perfektes, klassisches CC-Race Hardtail.

das Modell Olive

 

Rahmen und Bauweise

Stahl, Auftragslöten

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

29" / 100 mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

2.77 kg / 12 kg

 

Komponenten

Shimano XTR Bremsen, Shimano XT-Deore 30-Gang Schaltung, Rock Shox Reba Solo Air Federgabel

 

Einsatz: Marathon

Preis: keinen Angabe

Publikumspreis
Michi Zeller - witchbroom
 R3R

Der Publikumspreis hat einen klaren und eindeutigen Sieger - Michi Zeller mit seinem R3R, ein in aufwändigester Handarbeit aus 0.6mm Stahlblechen gebauten Freeride-Bike, das sich dank seiner Kinematik wie ein Enduro auch Beurgauf problemlos fahren lässt.

das Modell R3R

 

Rahmen und Bauweise

CrMo, TIG geschweisst

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

26" / 203 mm / 205 mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

3.5 kg / 18 kg

 

Komponenten

Shimano Saint, Kindshok Stütze, Zweifach-Umwerfer

 

Einsatz: Big Mountain, Freeride

Preis: unbezahlbar

weitere Teilnehmer des BLC 2014 
Mario Scandella - Velokurierladen
 no weather
stops me!

.

das Modell no weatherstops me!

 

Rahmen und Bauweise

Columbus Spirit, gemufft

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

700c / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.8 kg / 7.6 kg

 

Komponenten

Eigenbau Brems-/Schalthebel, TRP EuroX Cantilever, Dugast Collé, Dura-Ace, Chris King, Enve Cross, Nokon Carbon, …

 

Einsatz: Quer, Cross

Preis: 10'000.-

Beat Baumgartner - bedovelo
Striptease

.

das Modell Striptease!

 

Rahmen und Bauweise

Columbus Spirit, filled brazed

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

700c / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.8 kg / 7.6 kg

 

Komponenten

Sram Red, Chris King, Whiskyparts Carbon Cross, DT Swiss RC 38 Slin, Avid BB7 mechanische Scheibenbremse

 

Einsatz: Quer, Cross

Preis: 8'500.-

Röbi Stolz - Fahrradbau Stolz
Sportif

.

das Modell Sportif!

 

Rahmen und Bauweise

Reynolds 853, muffenlos gelötet

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

700c / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

2.39 kg / 9.2 kg

 

Komponenten

mechanische Scheibenbremsen, integrierte Sattelstütze, 1x11 Gänge

 

Einsatz: Quer, Cross

Preis: Fr. 8'599.-

Stefan Hüsler - Bellevue Cycles
Stefan's 29er

.

das Modell Stefan's 29er!

 

Rahmen und Bauweise

Titan, WIG geschweisst

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

29" / 100 mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.59 kg / 9.35 kg

 

Komponenten

Lefty Carbon, SRAM XX, SRAM X0, Alligator Starlite, Fun Works, NoTubes ZTR Crest, Schwalbe Rocket Ron, Ti/Al Schrauben

 

Einsatz: Race, Marathon

Preis: CHF 7'800.-

Marco Wieser - Bikezone
Malu 1
.
das Modell Malu 1!

 

Rahmen und Bauweise

Steel is real, muffenlos gelötet

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

29" / 100 mm / 5 mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

2.4 kg / 12.1 kg

 

Komponenten

Mix aus Sram XX1 (Kurbel, Antrieb) und Shimano Ultegra Di12 (Wechsel)

 

Einsatz: all around the world, flowtrails

Preis: unbezahlbar

simon ruchti - ruchti bicycle
Fat ET
.
das Modell Fat ET!

 

Rahmen und Bauweise

Stahl, geschweiss / gelötet

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

26" Fat / 115 mm / 115 mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

3 kg / 14 kg

 

Komponenten

Lefty for FAT Bike tuned by Mainstree 42, Handmade FAT Wheels by Mainstreet 42

 

Einsatz: AllMountain, Fun

Preis: 9800.-

Roger Manser - Move On GmbH
 Crosser
.
das Modell Crosser!

 

Rahmen und Bauweise

Stahl, gemufft

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

28" / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

... kg / 11 kg

 

Komponenten

Ultegra DI2, Thomson, POP

 

Einsatz: Quer, Cross

Preis: CHF: 6666.-

Christian Braun - CJ Braun Cycles
29er
.
das Modell 29er!

 

29er

 

29erRahmen und Bauweise

Stahl, Fillet Brazed

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

29" / 100 mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

2.05 kg / 11.2 kg

 

Komponenten

Erprobte, haltbare Teile mit gutem Preis-Leistungsverhältnis für ein Bike von Tour bis Race.

 

Einsatz: Race, Marathon

Preis: ca. 4500.-

Patrik Widmer - 47 Grad Nord
Skinfaxi
.
das Modell Skinfaxi!

 

Rahmen und Bauweise

CrMo, Filled brazed

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

700c / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

1.79 kg / 8.9 kg

 

Komponenten

Campagnolo Chorus CX, ChrisKing R45 Naben, Paul MiniMoto Bremsen, Notubes Tubless Felgen

 

Einsatz: Quer, Cross

Preis: 6799.-

Wim Kolb - Kolb Rahmenbau
Mini MTB
.
das Modell Mini MTB!

 

Rahmen und Bauweise

Stahl, Schweissen / Löten

 

Radgrösse / Federweg VR / HR

20" / - mm / - mm

 

Gewicht Rahmen / Bike komplett

… kg / … kg

 

Komponenten

0815 Ware, nix spezielles

 

Einsatz: off the road

Preis: ca. 2500.-

 

© 2017 by Velozüri No animals were harmed in the making of this site.